Socks that Rock – Meine erste Bestellung

Immer auf der Suche nach neuen Garnen, Farben und Qualitäten bin ich über Socks that Rock® gestolpert von Blue Moon Fiber Arts®, einer Wollmanufaktur aus Scappoose, Oregon. Die Auswahl an Garnqualitäten und Farben ist fast unendlich, trotzdem schaffe ich es, mich für 3 Stränge „lightwight“ zu entscheiden.

Die Eckdaten zum Garn „Socks that Rock®, lightwight“: 3-fädig, 100% Superwash Merino, 146g/370m

Bestellt wird online und nach knapp 4 Wochen ist die Ware eingetroffen.

Der erste Eindruck, frisch ausgepackt:

STR2015erstesPaket4

„Lucy“

STR2015Lucy3

Detail „Lucy“

STR2015LucyDetail1

„Monroe Blutbad“

STR2015MonroeBlutbad1

Detail „Monroe Blutbad“

STR2015MonroeBlutbadDetail1

„Sea Scum, Sea Scum Run“

STR2015SeaScum1

Detail „Sea Scum, Sea Scum Run“

STR2015SeaScumDetail1

Jetzt geht es ans Aufrollen!

Projekt „Stonefields Quilt“

Der „Stonefields Quilt“ ist Lieschens aktuelles Projekt. Entworfen hat ihn die australische Designerin Susan Smith. Ursprünglich wurde der Quilt für einen Film angefertigt, den man in Irland gedreht hat.

Seine Abmessungen sind 97 x 97 inch (also ungefähr 2,45 x 2,45 m). Er besteht aus 121 einzelnen Blöcken, einem inneren Rand mit „fliegenden Gänsen“ und einem Außenrand mit 164 Sechsecken (Hexagon).

Die einzelnen „Bausteine“ des Quilts erhalte ich als BOM (block of the month) direkt aus den Niederlanden. Insgesamt braucht es 10 „Bausteine“ bis die Anleitung vollständig ist. Hier nun einige Fotos der Muster aus dem ersten BOM: