Kaufrausch #3

Zu den Neuentdeckungen auf meiner Expedition durch den Garndschungel gehören Lorna’s Laces und Hedgehog Fibres. Beide konnte ich über Jules Wollshop beziehen. Bei Lorna hat man die Qual der Wahl angesichts der vielen Garnsorten und Farben. Entschieden habe ich mich für „Baltic Sea“, „Christmas at Downtown“ und „Spats“, alle in der Qualität Shepherd Sock (80% Superwash Merino Wool, 20% Nylon). Die Lauflänge beträgt ca. 393m auf 100gr. und empfohlen wird Nadelstärke 2-3.

BalticSea3„Baltic Sea“

BalticSea1Detail „Baltic Sea“

ChristmasatDowntown1

„Christmas at Downtown“

ChristmasatDowntown2

Detail „Christmas at Downtown“

spats1

„Spats“

Spats4

Detail „Spats“

Außerdem musste noch ein Strang „Igel-Faser“ dazu, der sich kein bisschen stachelig anfühlt, sondern so weich und flauschig, dass man ihn fast nicht verstricken mag.

HHF3OpaliteHedgehog Fibres Sock in „Opalite“

HHF2Opalite

Detail „Opalite“

HHF1Opalite

Laut Hersteller besteht Hedgehog Fibre Sock aus 85% Superwash Merino und 15% Nylon. Pro Strang (100gr.) beträgt die Lauflänge ca. 350m. Auch hier werden Nadelstärken von 2 bis 3 empfohlen.

Bestellungen bei Jules Wollshop sind eindeutig zu empfehlen, wenn die Ware so liebevoll verpackt ankommt:

JulegesamtDanke, Jule!